Swells

Windswell an Mittsommer

Ein Wochenende, dass bei uns Erinnerungen an Fahrten nach Dänemark vor einigen Jahren weckt. Verwöhnt von vielen Groundswells und Offshore, hatten wir nahezu verdrängt wie glücklich ein Wochenende mit Wind in V...
nightsurf

Zwischen gestern und morgen

Man stelle sich einmal vor, wie es irgendwann mal sein mag. Vorhersagen wären langfristig korrekt oder der nächste Swell ließe sich gegen einen entsprechenden Aufpreis zum nächsten Trip hinzubuchen. Einfach ein...

Jahreszeiten an einem Wochenende

Frühling, die Sonne scheint, Grün und Gelb rauscht es an uns vorbei. Wir treten erneut den Weg an. Der Abend vor Himmelfahrt hat seine Spuren auf Clemens hinterlassen. Ich navigiere uns den Wellen entgegen. Wir...

Einen Abend Leben

Ich warte, dass der Wind abflaut und schaue auf das Meer. Ich wollte ich wäre stark. Stark genug zu glauben. Nicht zu viel zu denken. Ist Mitte 20 alt? Zu alt zum träumen? Irgendwo zwischen Teenager im Kopf und...
Surfcheck

Wenn aus Erleben Geschichte wird

Am Montag die Bilder des Wochendes auf digitalem Papier in Worte zu bringen ist wie das Festhalten an die Erinnerung des letzten Sommers. Die Momente sind dir noch so klar vor Augen, das Gefühl noch da, wenn du...

Frühlingswetter, Winterwellen

Unser Ostertrip nach Dänemark kam dieses Jahr etwas verspätet. Auch Ostern brachte Wellen, aber nicht für uns und nicht so gut wie die Jahre zuvor. Während wir einen Tag auf Sylt ohne Boards verbrachten, liefen...
Sylt

Samstags auf Sylt

Über Sylt könnte ich vieles schreiben. Vor allem viele Floskeln. Schön und reich, so als ob das nur zusammen geht, wie arm und sexy. Wir warten auf die Bahn zur Insel und der Bahnsteig wirkt weder reich noch se...
Stummelmole

Nachrichten aus der Heimat

Im Südwesten des Kontinents entfliehen wir einem letzten Aufbäumen des Winters, in wärmere Gewässer, zu den Vorboten der warmen Jahreszeit. Doch während wir portugiesische Freiheit in beweglichen vier Milimeter...
Bunkers

Best of Bunkers

Ein paar Steine, unter Wasser, kurz vor der Küste, unscheinbar vor einer Kulisse trauriger Relikte. Erinnerungen an ein Verlangen nach Weltgeltung am Ende des Kontinents. Ein Strand wie so viele an diesen Küste...