Nachrichten aus der Heimat

Im Südwesten des Kontinents entfliehen wir einem letzten Aufbäumen des Winters, in wärmere Gewässer, zu den Vorboten der warmen Jahreszeit. Doch während wir portugiesische Freiheit in beweglichen vier Milimetern Neopren erleben, ist der Frühling in Nordeuropa noch nicht mehr als der Silberstreif am Horizont. Dafür erfreut winterlich kraftvoller Swell unser liebstes Fotomotiv Luis, dieses Mal selbst hinter der Kamera, so dass wir trotz aller südlichen Vorzüge nicht ohne Neid gen Norden blicken. Während wir in fernen Ländern schnellen Reichtum suchen, bleiben bedeutende Schätze für uns im eigenen Garten verborgen. Hohe Periode, tiefe Temperaturen und ein wenig Sinn nach Abenteuer. Doch sind wir nicht in der Position uns zu beklagen, vielmehr froh, auf unserer Winterflucht solche Nachrichten aus der Heimat teilen zu können. Danke dafür, Jungs!

All pics by Luis Reismann

Thy

Longboardwellen

Stummelmole

Wintertrip

Nachrichten aus der Heimat

kalt

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr Sharing is caring!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.