Surf & Skate Festival in Hamburg

Die Sonne strahlt über den Kränen des Containerhafens. Hamburg zeigt sich an diesem Freitagabend von seiner schönsten Seite. Ich war lange nicht mehr in der Speicherstadt. Für einen kurzen Moment kann ich mir vorstellen in dieser Großstadt zu leben.

Surf & Skate Festival auf der MS Stubnitz

Das Surf & Skate Festival findet dieses Jahr zum achten Mal statt und nach München war vom 9. bis 12. Juli Hamburg an der Reihe. Ausgerichtet von HHonolulu Events (Island Collective) werden beim Festival Kunst, Brettsport, Kultur und Party vereint. Von allem, was unser Herz begehren könnte ist, etwas dabei. Skate Contest im Planten un Blomen, Open Air Kino im Zeise, O’Neil Party und drei Tage lang internationale Werke bei der Art Exhibition gepaart mit feinen und besonderen Marken im Saltwater Pop-Up Store.

IMG_0188

Wir gehen an Bord. Gemütliches Beisamensitzen, guter Sound, Drinks, Sonnenuntergang. Man merkt der Ausstellung unter Deck nicht an, dass die MS Stubnitz recht kurzfristig zur Location wurde. Das Schiff passt perfekt. Die Werke von über zwanzig Künstlern haben hier genau ihren Platz gefunden. Neben internationalen Namen wie Clarke Little und Christan McLoad gibt’s tolle Bilder von Tobias Ilsanker, Headache (unser Interview findet ihr hier), Salt & Silver und den einzigartigen Velwet Mädels. Die Bilder und Kunst rufen Sehnsucht und Fernweh hervor. Ich fange an zu träumen, Sehnsucht nicht nur nach unserem Sommertrip, sondern nach Leben.

IMG_0189

Im Saltwatershop gibt es mittlerweile an die 50 Marken, besonders Fair Trade und Authentizität steht im Vordergrund. Meist kleine, unbekanntere Brands mit liebe zum Detail und neuen Ideen sind hier vertreten. Hydrophil, Lakor Soulwear, Lets Go Surfing Clothing, Oh Dawn, Chix’n Gravy und mittlerweile auch unsere Freunde von Manaliso sind nur ein paar wenige. Der alte Bug des Schiffes wird dem feinen Sortiment gerecht. Mein Schatz ist jetzt das Reise- und Kochbuch von Salt & Silver. Die Jungs haben nicht nur ihre Fotos und das Buch mitgebracht, sondern versorgen uns auch mit Couscous Salat. Wenige Tage später werden die Empanadas daraus ein voller Erfolg. Ich verzeihe ihm, dass mein Buch nun für Lisa ist und freue mich auf weitere Experimente.

velwet

Es wird spät. Ich freue mich jetzt schon auf das Surf & Skate Festival im nächsten Jahr. Die Lichter der Stadt glitzern. Wir verabschieden Freunde, die in wenigen Tagen ihre Weltreise beginnen werden. In den entlegensten Winkeln der Welt, nichts als Freiheit und Brett unterm Arm werden sie ihre eigenen einzigartigen Momente einfangen. Genau wie die Künstler, die wir soeben noch betrachtet haben. Ich freue mich auf ihre Geschichten und Bilder. Fernweh in der Großstadt.

IMG_0218

Vom 30.7 bis 2.8 könnt ihr das Surf & Skate Festival in Köln-Ehrenfeld besuchen.

Surf & Skate Festival

 

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr Sharing is caring!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.