Ein Himmel langer Bretter

Der Kalender ist da deutlich, es ist Winter. Doch wären die Bäume nicht kahl, die Straßen nicht geschmückt, man meinte, der Herbst stände in voller Blüte. Die steife Brise mischt die Karten im Westen neu, während unsere Augen auf schmalere Küstenstreifen gerichtet sind. Schleswig-Holsteins Muschelriff, unser Malibu nach links oder die längste Welle der westlichen Ostsee. Hüfthoch schmeißt sie sich an die Küste aus Sand und Fels, den Strand entlang, hinein in die große Bucht. Gut und gerne mal 200 Meter. Erste Gischt im Gesicht zeichnet kurzen Kopfschmerz, doch die aufgewühlte See ist wärmer als erwartet. Kälte und Sturm sind schnell vergessen, denn es kommt die erste Welle. Dann die nächste. Noch eine. Nochmal.


coldwatermag Kalender 2017

Zwölf besondere Momente haben wir aus unseren Trips der letzten Monaten zusammengestellt. Jeden Monat ein Bild von den Wellen und Dünen der Nordsee, die euch durch 2017 tragen.

Coldwatermag Kalender A3

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr Sharing is caring!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.