Hangfive – Surf Culture & Food in Baleal

Surfkultur, nicht nur hippe Worte, sondern das echte Leben. Die Freuden und Sorgen, die man nach dem Surfen bei einem Bier mit seinen Freunden teilt. Das Hangfive in Baleal ist mehr als nur der obligatorische Surfshop in einer mittlerweile nahezu explodierenden Surfhochburg, zu der Peniche und Baleal geworden sind. Es geht um Menschen, die Liebe zum Meer, Portugal und Idealismus. Um lokale Produkte mit einer Seele, fernab von Massenware.

Wir gehen in Baleal die Hauptstraße entlang und biegt dann vor der berüchtigten Cocktailbar rechts um den Block, schon stehen wir vor dem Hangfive. Wir öffnen die Tür und befinden uns in einem urigen Laden. Charme durch viel Holz, lokale Produkte und eine liebevolle Atmosphäre, die man in den ganzen großen Mainstreamläden vermisst. Was diesem Ort jedoch am meisten Atmosphäre verleiht ist Luis, seine Ideen und Erzählungen. Doch nicht nur er, sondern auch alle anderen Menschen, von denen die Bilder, Bretter, Drucke, Accessoires und Produkte stammen und nicht zuletzt den Menschen, die hierherkommen.

It’s more than a store. It’s about the people.

Vor vier Jahren war das Hangfive noch ein kleiner Supermarkt , der unter dem Motto „think global eat local“ nur lokale Produkte, Obst und Gemüse verkaufte. Nachdem direkt gegenüber an der Hauptstraße ein neuer Supermarkt eröffnete, hat Luis den Laden umgebaut. Das Motto blieb, aber aus den alten Regalen und Obst- und Gemüse-Ständen wurden Vertäfelungen, Kleiderregale und Tische gebaut. Heute gibt es dort Longboards und Retro Fishe, Kleidung, Kunstdrucke, Photos und Accessoires, während an den Wänden noch die alten Preise der Äpfel und Kartoffeln zu sehen sind.

261a8566

Wir unterhalten uns mit Luis und spüren die Überzeugung und die Leidenschaft mit der er seinen Laden betreibt. Er glaubt an ihn, an die Individualität. An alle Menschen, die hier beteiligt sind. Die Designer gleichermaßen wie die Kunden und Freunde, die abends auf ein Bier vorbeikommen, dabei reden, träumen, lachen und neue Ideen entstehen lassen. Das Hangfive ist wie ein Wohnzimmer, gemütlich. Alle kommen zusammen und manchmal wird umgeräumt und angebaut. Kontinuierliche Veränderung.

261a8569

Luis und seine Frau Sandra möchten Dinge mit einer Seele verkaufen, Authentizität und Individualismus sind treibende Kraft. Während viele Surfshops heutzutage gleich aussehen und Gewinn im Vordergrund steht, versucht sich Luis an seiner Utopie. Er erzählt uns, dass es nicht einfach ist Persönlichkeit zu bewahren und Geld zu verdienen. Aber der Glaube an eine Idee, an einen Ort, wo Leute gemeinsam abhängen und sich austauschen können, überwiegt.

261a8574

Die Produkte im Hangfive haben gemeinsam, dass sie in Portugal produziert werden. Luis kennt die Produzenten und weiß wo und wie produziert wird. So entsteht Nähe zu den Gegenständen, die mit Hingabe von den meist lokal ansässigen Künstlern und Designern hergestellt werden. Statt also irgendein leeres Souvenir aus Portugal mitzunehmen, kann man hier kleine Schätze mit Geschichten finden. Und noch dazu tolle Gespräche mit Luis, ein paar Bier, Herzlichkeit und vielleicht die nächste gute Idee.

Thank you Luis for your Inspiration and your time, we had a great afternoon!

261a8582

Hangfive Baleal

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr Sharing is caring!

2 Responses

  1. Pana

    Huhu meine Lieben,

    das klingt nach viel Seele. Schöner Artikel!

    Ich fass es nicht, dass ich es immer noch nicht hingeschafft habe! Wird nach diesem Artikel auf jeden Fall nachgeholt!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.